Achtung: Gefälschte E-Mails!

Aktuell sind E-Mails im Umlauf, die auf Anhänge verweisen oder einen Downloadlink zu gefälschten Rechnungen enthalten. Was die Sache besonders gefährlich macht: Im Absender der Nachricht können Namen von Personen enthalten sein, mit denen man eventuell in Kontakt steht.

 

Vorsicht: Teilweise stammen die E-Mails vermeintlich von werbeland®Mitarbeitern (Absendername enthält "...@werbeland.com") und von werbeland®-Partnern.

 

 

 

 

Der Zweck dieser SPAM E-Mail's:

Der Absender möchte euch dazu bringen, dass ihr euch direkt angesprochen fühlt, den Anhang öffnet oder auf den Link klickt. Durch das Öffnen wird ein Virus unbemerkt installiert. Firmendaten, Kontakte o.ä. werden durchsucht und kriminell gewinnbringend verkauft.

 

Tipps zum Schutz dieser E-Mails:

Folgendes könnt Ihr tun um Spam E-Mails zu erkennen, wenn euer Virenscanner nicht ummittelbar eingreift:
  • Ist der Betreff euch bekannt?
  • Kenne ich den Vorgang der inhaltlich beschrieben wird?
  • Hat der formulierte Text Rechtschreib- oder Formatierungsfehler (z. B. Viele Grüße) bzw. fehlt eine seriöse Signatur?

Falls Ihr euch nicht sicher seid, setzt euch bitte telefonisch mit dem namentlich angegeben Absender in Kontakt. Informiert und sensibilisiert eure Mitarbeiter und öffnet nicht den beigefügten Link oder Anhang.

Für Fragen und Rücksprachen stehen wir euch gerne zur Verfügung!

Euer werbeland® Team

Zurück

©2018 werbeland® GmbH & Co.KG⎢werbeland®-Partner